Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.02.2005, 23:15   #6
Raguwi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2004
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 16 Raguwi wird positiv eingeschätzt
Standard

Moin Robert

Mailen, schicken.......nett und schön.
Es geht nichts über den persönlichen Kontakt.
Hier musst Du schon ein wenig hausieren gehen, wenn Du mit deinem
"Bauchladen" Geschäfte machen willst.
Freundliche Anrufe bei den zuständigen Redakteuren/innen, wer du bist,
was Du schreibst, was deine Vorstellungen und Ideen sind und wozu Du
arbeitstechnisch bereit und fähig bist, sollten Dir helfen Vermarktungspartner zu finden.
Erst nach einem persönlichen Gespräch solltest Du Arbeitsproben oder auch ein fertiges Werk schicken.
Vorher zu schauen, wer der Gesprächspartner ist und was für ihn interessant sein kann, sollte hier selbstverständlich sein.
Im Zweifeslsfall erst einmal Blatt, Zeitschrift, kaufen - lesen und wenn Du dir ein Bild gemacht hast, anrufen.
Persönlicher Termin vor Ort schadet natürlich nie!

Gruß

Raguwi
Raguwi ist offline   Mit Zitat antworten