-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Presserabatt: > Presserabatte:

Presserabatte: Hier tauschen Journalisten Infos über Presserabatte aus.
HINWEIS: Die Presserabatt-Datenbank mit fast 2.000 Einträgen finden Sie hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2003, 17:07   #1
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Kostenlose Journalistenhandys ohne Grundgebühr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich habe hier ein recht interessantes Angebot für Euch:

- Kostenloses Handy (Siemens C45 oder Nokia 3310) mit E-plus Vertrag.

Tarif ab 9 Cent/Minute mit 9,95/Monat Mindestverbrauch.
(Das vertelefoniere ich an einem Tag)

- 2 Jahre keine Grundgebühr

- keine Anmeldegebühr

- kostenlose Ledertasche

- kostenlose Freisprecheinrichtung

- 32 Euro Startguthaben.

Weitere Infos bei:
Redaktionsbüro Kulot
Zähringerstraße 11
77652 Offenburg
Tel: 0781-72024
eMail: Ingo.Kulot@t-online.de

Gruß

Ingo P. Kulot
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2003, 15:53   #2
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Kostenlose Journalistenhandys ohne Grundgebühr

das gleiche gibts - allerdings ohne monatlichen mindestumsatz - hier:

http://www.eteleon.com/angebot/Weihn...?refid=10066_1

und zwar für alle, nicht nur journalisten.

Grüße!

M.Ahlers
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 11:58   #3
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Kostenlose Journalistenhandys ohne Grundgebühr

Dafuer ist das Telefonieren tagsueber in "andere" Mobilfunknetze mit 79 Ct. nicht eben billig. Festnetz kostet 39 Ct. Und die 10/10 Taktung gibt es gg. 3,49 Aufpreis, regulaer 60/1 Taktung.

Das sind die Feinheiten bei diesen "verlockenden" Angeboten.

Bei eplus selbst ist die 1/1 Taktung im Monatspreis enthalten, festnetz kostet 10 Ct. und andere Mobilnetze 25 Ct. die Min.
Anrufe zur Mailbox sind auch kostenlos, kein Anschlusspreis, kostenloser Vor-Ort-Austauschservice und eine Flexicard (Zweitkarte z.B. fuer Autotel.) gibt obendrein dazu.

Ach ja: die Tarife gelten rund um die Uhr.

Fuer Vieltelefonierer ist das ein gutes Angebot, auch wenn die Handies nicht nochmal subventioniert sind.

Vor dem Umstellen sollte man allerdings anhand seines Tlefonierverhaltens erst pruefen ob es wirklich Sinn macht.

Ich habe einen T&M 120 mit 2h "frei sprechen" und brauche kein neues telefon da meins recht neu ist, da lohnte sich das Umstellen nicht wirklich, da ich noch einige Minuten jeweils in den naechsten Monat uebertragen bekomme.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostenlose Pressemeldung unbekannter User (Gast) Presserabatte: 2 21.07.2009 11:58
Kostenlose Kleinanzeigen advertiseman Kooperationen & Projekte: 0 24.04.2006 18:05
Veranstaltung zu KSK + CO..! Kostenlose Plätze... unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 05.02.2002 18:36
Kostenlose BeratungsTage in HH am 8-9-10.2002 unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 08.12.2001 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler