-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2007, 14:51   #1
Hendrik
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 64
Renommee-Modifikator: 15 Hendrik wird positiv eingeschätzt
Standard PoWi - macht ja jeder...

Ich studiere seit diesem WS Politikwissenschaften in Kassel. Nachdem ich Euch kürzlich schonmal drum gebeten habe, mir zu sagen, ob Kassel gut ist, oder eher nicht, gehts jetzt drum: Ist PoWi gut?

Ich machs weils mich interessiert. Nun höre ich von Professeoren und Dozenten immer häufiger, dass "ja rund 70% der PoWi-Studenten in den Journalismus wollen". Toll. Dann bin ich also einer unter ganz, ganz, ganz vielen. Das kann doch nicht gut sein, oder? Ist PoWi am Ende sowas wies irgendwann mal Germanistik war?! Jeder, der Journalist werden will, machst, am Ende ist aber genau das der Nachteil? Auweia.
Hendrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 15:06   #2
pandora.com
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2006
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 pandora.com wird positiv eingeschätzt
Standard AW: PoWi - macht ja jeder...

Also ehrlich gesagt habe ich den Eindruck, dass generell jeder zweite der irgendwas geistes- und sozialwissenschaftliches studiert "irgendwie" mal "irgendwas" mit Journalismus machen will, das gilt nicht nur für PoWi. Mach dir deswegen also keine Sorgen, ich glaube von diesen 70%, von denen dein Prof. geredet hat, haben allenfalls 20% den echten Willen, das durchzuziehen und letzten Endes machen es wahrscheinlich noch weniger. Es kommt außerdem ja beim "Kampf" ums Volo in der Regel viel mehr auf anderes an, als das konkrete Studienfach, allem voran auf die berüchtigten Praktika und freien Mitarbeiten, die Qualität der Arbeitsproben, die generellen Studienabschlussnoten (fachunabhängig) und das, was man außer dem Studium sonst noch so gemacht hat wie Ehrenamt usw.
pandora.com ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 18:32   #3
elenya
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 23.10.2006
Ort: Tübingen
Beiträge: 32
Renommee-Modifikator: 14 elenya wird positiv eingeschätzt
Standard AW: PoWi - macht ja jeder...

Hi,

also ich studiere auch Politikwissenschaft in Tübingen, allerdings auf Lehramt. Da hab ich nicht so den Eindruck, dass viele der Studenten "irgendwas mit Medien" machen wollen. Und die Dozenten sagen, dass Lehramtsstudenten gebraucht werden... Keine Ahnung, wie es aber beim Rest aussieht.
Ich sehs genauso wie pandora: Mach was aus deinem Studium und du wirst schon irgendwie unterkommen. Schau dich am besten auch nach Alternativen um, was du außer Journalismus noch machen könntest. Du weißt ja: Der Arbeitsmarkt ist hart umkämpft. Und überhaupt: Was zählt, ist Praxis, Praxis, Praxis und wohl auch immer ein wenig Vitamin B.

Viele Grüße, Jenni
elenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 19:08   #4
Anialel
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 199
Renommee-Modifikator: 15 Anialel wird positiv eingeschätzt
Standard AW: PoWi - macht ja jeder...

Sehe ich ganz genauso. Ein Studium, dass dich interessiert und dir Spaß macht, ist Gold wert. Es gibt ja nichts schlimmeres, als kurz vor dem Abschluss zu merken: das ist ja doch nichts für mich. Politik ist außerdem ein gutes Fach! Da lernst du doch Dinge, die dann später auch gebrauchen kannst. Also warum die Zweifel? Wegen Kassel: Warum nicht Kassel? Ich studiere in Gießen - also da ist die Frage ja mal eher berechtigt! Rein aus Neugier: Hast du eigentlich schon ein Praktikum bei einer Zeitung o. ä. gemacht?
Anialel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 19:45   #5
Hendrik
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 64
Renommee-Modifikator: 15 Hendrik wird positiv eingeschätzt
Standard AW: PoWi - macht ja jeder...

Herzlichen Dank schonmal für die Antworten. Bin nur gerad ein wenig durch den Wind, aber ich denke das gibt sich wieder

Ja, Praktika habe ich gemacht. Mein erstes in einer Lokalredation der Braunhschweiger Zeitung und ein anderes bei einem Hannoverschen Regionalradiosender. Seit anderthalb Jahren bin ich da bei der Braunschweiger Zeitung freier Mitarbeiter.
Hendrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 22:18   #6
Anialel
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 199
Renommee-Modifikator: 15 Anialel wird positiv eingeschätzt
Standard AW: PoWi - macht ja jeder...

Na, dann hast du doch schon mal gute Voraussetzungen!! Ich denke, im Endeffekt ist es ganz wurscht, was man studiert hat. Und v. a. WO man studiert hat. Wichtig sind Praktika, Hospitantionen, was auch immer, Kontakte und ÜBUNG, ÜBUNG, ÜBUNG. Also, um es mal auf neudeutsch zu sagen: "no worries".
Anialel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Medienakademie vs. Politikwissenschaften vs. Medienwissenschaften marloen Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 04.02.2010 23:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler