-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2007, 01:36   #1
kugelschreiber
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 13 kugelschreiber wird positiv eingeschätzt
Standard Volo PR Stelle in Behörde, - und danach?

hallo in die runde,

ich arbeite ja schon, halte es aber immer noch für besser, eine ordentliche volo-ausbildung als medienmensch zu haben. selbst, wenn das nicht jedem einleuchtet oder manche behaupten, es wäre umgänglich.
wer hat bitte erfahrungen, was man nach einem volo bei einer behörde macht, abteilung presse- und öffentlichkeitsarbeit. verbaut man sich bestimmte richtungen. ist es ein türöffner?
von einjährigen ´volos´ für 400 €/mtl. ist nicht die rede, das sind wohl eher bezahlte praktika.
die kontakte, die ich jetzt als freier habe, sind dann vermutlich eingeschlafen, aber es ergeben sich ja neue.
ich denke an die beruflichen perspektiven.

ist das der klassische weg zum ´werbefuzzi´ ?

any ideas wellcome!

gruß
kugelschreiber
kugelschreiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 08:43   #2
Anialel
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 199
Renommee-Modifikator: 15 Anialel wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Volo PR Stelle in Behörde, - und danach?

Hallo Kugelschreiber!

Die Frage "und danach?" ist durchaus berechtigt: Denn was willst du denn danach machen? Willst du danach wieder in den Journalismus einsteigen? Dann versuch doch lieber noch ein anderes Volo zu ergattern. Die Frage hatten wir hier ja auch schon einige Male und es ist schlichtweg schwierig, von der PR wieder in den Journalismus zu wechseln. Umgekehrt bestehen da weniger Probleme.

Ansonsten hast du bei einer Behörde bestimmt den Vorteil der geregelten Arbeitszeiten (ich erinnere mich an ein Telefonat kurz nach 16 Uhr, wo ich darum bat, mit jemand verbunden zu werden und es hieß: "Aber wir haben doch schon geschlossen!" )

Darüber hinaus könnte ich mir bei Behörden gut vorstellen, dass sie für den eigenen Bedarf ausbilden - wenn sie sich denn schon die Mühe machen, jemand in alle Abläufe einzuweisen, werden sie den wohl auch behalten. Aber das ist nur mein Gedankengang, oftmals steht ja auch schon gleich in der Stellenausschreibung, dass es sich um eine befristete Stelle handelt.

Bei welcher Behörde wäre denn die Stelle? Du solltest vielleicht überlegen, ob du durch dieses Volo nicht zu sehr in eine Ecke gedrängt wirst. Den Punkt "Rückkehr" in den Journalismus hatten wir ja schon, aber ich denke, selbst im Bereich der PR kann man sich ausbildungstechnisch verfahren. Mach dir also mal konkrete Gedanken, wie du dir deine berufliche Zukunft vorstellst, dann merkst du bestimmt schnell, ob dieses Volo zu dir passt oder nicht.

Viele Grüße
Anialel
Anialel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 13:45   #3
dorri
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2006
Beiträge: 69
Renommee-Modifikator: 14 dorri wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Volo PR Stelle in Behörde, - und danach?

Hallo Kugelschreiber!

Ich bin momentan ebenfalls Freie bei zwei regionalen Zeitungen, eine große und eine kleinere. Im Januar beginne ich jedoch ein Volontariat bei einem Verband in der Pressestelle. Ich kann also deine Frage und deine Situation gut verstehen. Ich musste mich auch entscheiden, zwischen Öffentlichkeitsarbeit und Hörfunk- / Tageszeitungsjournalismus. Für mich überwiegen aber die guten Konditionen in so einer PR-Stelle gegenüber den Bedingungen eines Volos und einer freien Stelle im Hörfunk beispielsweise. An feste Stellen ist dort ja nicht mehr ranzukommen, auch nach einem Volontariat. Ich hoffe, du findest deinen Weg!
Viele Grüße
Dorri
dorri ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junior PR Manager – Schwerpunkt interne Kommunikation (m/w) Goodgame Job-Angebote: 0 02.10.2013 13:55
Schlechtes Volo oder Master-Studium? Biljana Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 5 12.01.2013 17:30
Volo oder frei? GibsonLG Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 20 23.06.2011 19:54
Gutes Volo, schlechtes Volo - aber wo? Flower Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 11 09.07.2009 22:03
2. Niedersächsischen PR Forum admin Public Relations 0 24.05.2004 18:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler