-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2005, 18:16   #1
Daisy
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2004
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0 Daisy wird positiv eingeschätzt
Standard Künstlersozialkasse

Ist es empfehlenswert, sich bei der Künstlerkasse zu bewerben? Ich bin Berufsanfängerin und würde mich über den niedrigen Beitrag für Einsteiger freuen, doch die Berichte über die unsicheren Aussichten der KSK haben mich verunsichert. Wäre es leichtsinnig dorthin zu wechseln???
Freue mich über euren Rat.
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2005, 22:30   #2
Horst
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 16 Horst wird positiv eingeschätzt
Standard

bin schon seit vielen jahren in der ksk...wusste gar nicht das dies leichtsinnig sein soll.
für mich brachte es nur vorteile, war auch ziemlich schwer da rein zu kommen.
gruß horst

http://www.pfalz-bild.de
__________________
viele Grüße
horst
http://www.pfalz-bild.de
http://www.internetmovie.de
Horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 21:48   #3
Daisy
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2004
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0 Daisy wird positiv eingeschätzt
Standard

Ich zitiere mal von www.autorinnen.de:

Umfrage von IG Autoren: Vernichtendes Urteil

Eine Ende vergangenen Jahres durchgeführte Umfrage der IG Autorinnen Autoren ergab ein "vernichtendes Urteil" über die seit vier Jahren bestehende Künstlersozialversicherung, teilte der IG Autoren-Geschäftsführer Gerhard Ruiss mit. 3.900 Autoren wurden befragt, zwar beteiligten sich nur 748 - und von diesen waren nur 30 Autoren mit der künstersozialkasse zufrieden. Anders verhielte es sich in der Schweiz und in Deutschland, so die IG. Dort sei fast die Hälfte der Betroffenen zufrieden.

Diese Zahlen machen ja doch nachdenklich.
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 22:56   #4
Horst
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 16 Horst wird positiv eingeschätzt
Standard

wer bitte sind...IG Autorinnen Autoren ...und warum waren die nicht zufrieden.
versteh das ganze nicht so ganz!!

würde mich jetzt doch mal echt interessieren warum die nicht mit der ksk zufrieden waren...kannst du mich mal aufklären.
__________________
viele Grüße
horst
http://www.pfalz-bild.de
http://www.internetmovie.de
Horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2005, 18:32   #5
Daisy
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.12.2004
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0 Daisy wird positiv eingeschätzt
Standard

So, ich hab mich mal ein bißchen schlau gemacht. Was aus der Meldung oben nicht hervorging: Es handelte sich um Österreich. Daher auch die irritierenden vier Jahre. Inzwischen hab ich den kompletten Artikel im Standard gefunden, er enthält auch den Hinweis, dass in Deutschland die Verhältnisse anders seien, da sei die Hälfte zufrieden mit der KSK. Jetzt weiß ich zwar immer noch nicht, was die andere Hälfte als störend empfindet, werde aber aus Mangel an Warnungen mal bei der KSK anklopfen und untertänigst um Aufnahme bitten.
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 19:40   #6
Miss Marple
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 15 Miss Marple wird positiv eingeschätzt
Standard

wenn du dich an die ksk wendest solltest du vorsichtig vorgehen, denn du wirst registriert und ab dem melde tag bitten sie dich zur kasse, also telefonier lieber bevor du auf die site gehst und dort daten hinterlässt.
Miss Marple ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 22:15   #7
Horst
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 16 Horst wird positiv eingeschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von Miss Marple
wenn du dich an die ksk wendest solltest du vorsichtig vorgehen, denn du wirst registriert und ab dem melde tag bitten sie dich zur kasse, also telefonier lieber bevor du auf die site gehst und dort daten hinterlässt.
so ein schmarn......die ksk ist doch nicht das finanzamt oder die cia...als freiberufler kann man froh sein wenn man überhaupt genommen wird....es muss schon ein gewisses procedere durchlaufen werden bis die dich registrieren.
gruß horst

ps ..lass dich nicht ins bockshorn jagen und schon gar nicht von leuten die warscheinlich gar nicht mal in der ksk sind
__________________
viele Grüße
horst
http://www.pfalz-bild.de
http://www.internetmovie.de
Horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2005, 10:18   #8
Miss Marple
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 15 Miss Marple wird positiv eingeschätzt
Standard

tja lieber kollege,
ich bin sehr wohl in der ksk und habe mich vor ca. 1,5 jahren via internet erkundigt und meine daten auf der homepage von der ksk hinterlassen ( das war ein fehler ), denn ich wurde im mai gespeichert und bin aber erst im september in die ksk aufgenommen worden und durfte prompt 4 monate nach bezahlen.
zudem bin ich nicht die einzigste kollegin der es so ergangen ist, dann hör dich mal genau bei den lieben kollegen und kolleginnen um, denn es gibt schon ne gute handvoll kollegen denen das gleiche wiederfahren ist.
dennoch gibt es eine gute möglichkeit sich zu informieren und das procedere zu erleichtern um rein zukommen, über freie wildbahn.
__________________
Mutig ist der, der sich nicht Verbiegen lässt......!

Freie Journalistin
Hamburg
Miss Marple ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Künstlersozialkasse und Rentenversicherung sh-kn Freelancer Forum 0 28.09.2011 20:47
Künstlersozialkasse unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 3 26.02.2004 12:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:57 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler