-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > NEU! Pressetermine - Pressereisen > Pressetermine, Pressekonferenzen

Pressetermine, Pressekonferenzen Pressekonferenzen und Pressetermine bekannt machen....

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2011, 15:44   #1
gerdmarkowetz
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 gerdmarkowetz wird positiv eingeschätzt
Standard DRV Baden-Württemberg: "Wir sind Altersvorsorge" | Landespressekonferenz Baden-Württemberg

Die gesetzliche Rente bleibt auch in Zukunft die Basis unserer Altersversorgung. Allerdings wissen wir auch: Um den gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten, wird das künftig allein oft nicht mehr ausreichen. Betriebliche und private zusätzliche Vorsorge werden deshalb immer wichtiger.

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat deshalb die Initiative „Pro Sicherheit im Alter“ (PROSA) gestartet, um die Menschen im Land bei ihrer Altersvorsorge zu unterstützen. Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg hat in einem auf zwei Jahre angelegten, deutschlandweit einmaligen Pilotprojekt, eine Initiative der Landesregierung konkret umgesetzt. In den Regionen Stuttgart, Mannheim und Ravensburg informierte die Rentenversicherung ihre Versicherten auch über Altersvorsorge, die über die gesetzliche Rentenversicherung hinausgeht: Selbstverständlich neutral, anbieterunabhängig und ohne jedes finanzielles Eigeninteresse. Das Projekt endete im Dezember 2010. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat es evaluiert.

Im Rahmen der Landespressekonferenz (LPK) berichten

Dr. Monika Stolz, MdL, Ministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren,
und
Hubert Seiter, Vorsitzender der Geschäftsführung der DRV Baden-Württemberg,

über die positiven Erfahrungen und Erkenntnisse des Projekts sowie die KIT-Evaluation. Altersvorsorge-Berater Torsten Pieper steht Ihnen als Vertreter aus der Praxis zur Verfügung.

Der neue Altersvorsorge-Beratungs-Service soll ab 1. März 2011 in allen 15 Regionalzentren der DRV Baden-Württemberg landesweit angeboten werden: Ein echter Mehrwert für die Menschen in unserem Bundesland.

Wir laden Sie zur LPK sehr herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Termin: Donnerstag, 3. März 2011, 11 - 12 Uhr

Ort: Landespressekonferenz im Landtag von Baden-Württemberg, Moser-Saal, Stuttgart

Mit freundlichen Grüßen

Marion Deiß
Pressesprecherin
Ministerium für Arbeit und Soziales, Familien und Senioren Baden-Württemberg

Gerd Markowetz
Pressesprecher
Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
gerdmarkowetz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler