-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2005, 18:55   #1
Flower
 
Beiträge: n/a
Standard Freie Mitarbeit - wie weiter?

Hallo,
ich bin bereits seit vielen Jahren im Lokaljournalismus tätig. Zum einen in der Form, dass ich selbst Artikel schreibe, aber auch insofern, dass ich ganztägige Dienste in der Redaktion ableiste. Das Themenrepertoire ist breit gestreut. Von Kommunalpolitik über Fragen des Umweltschutzes bis hin zum Sport.Ich konnte also bisher sehr vielfältige Eindrücke gewinnen, zumal sich die freie Mitarbeit sehr gut mit meinem Studium (2. Semester) vereinbaren lässt.
Doch nun meine Frage. Wie könnte, der nächste Schritt zum "Ziel" "Redakteur, Medien", etc. aussehen? Wie seid ihr bei euren Planungen konkret vorgegangen? Was könnt ihr mir empfehlen? Stipendien, Praktika, wie könnte es für mich weitergehen?
Bin für Anregungen jeglicher Art offen.
Viele Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2005, 16:36   #2
ciatyl
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 15 ciatyl wird positiv eingeschätzt
Standard

hi,

wie bist du denn überhaupt freier mitarbeiter bei der tageszeitung geworden?
praktikum?

wäre nett, wenn du das mal schildern könntest.
danke.
ciatyl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2005, 18:26   #3
jessijeff
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 15 jessijeff wird positiv eingeschätzt
Standard Freie Mitarbeit

Hallo,

freie Mitarbeit bei einer Lokalzeitung ist auf jeden Fall schon mal der richtige Weg. Du solltest am Ball bleiben und weiterhin für das Blatt schreiben. Der nächste Schritt wäre, sich für ein Voluntariat zu bewerben. Da würde ich der aber raten, erst dein Studium abzuschließen, weil das mittlerweile fast überall Voraussetzung ist. Neben dem Studium noch Praktika machen, kann nie schaden, zeigt nur, wie vielseitig du bist. Außerdem hast du dann noch weitere Referenzen, wenn es mit dem Voluntariat nicht klappen sollte. Das ist übrigens nicht unwahrscheinlich, da Voluntariate sehr begehrt sind und meist viele Bewerber auf einen Platz kommen. Von daher sind Praktika auch wichtig, je mehr desto besser, um sich von der Masse wenigstens ein bißchen abzuheben.
Also, viel Erfolg für deine berufliche Zukunft. jessijeff
jessijeff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2005, 18:52   #4
Flower
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, schon einmal vielen Dank für die Antworten.
Ich denke auch, dass Praktika hinterher, wenn es um Volo-Bewerbungen geht, wichtig sind. Mal schauen, wann ich das konkret in Angriff nehme. Wahrscheinlich nach dem SoSe2006, weil ich dann auch schon mein Vordiplom in der Tasche habe.
Inwiefern ist es denn von Vorteil, für verschiedene Blätter, Magazine zu schreiben?

An die freie Mitarbeit bin ich damals durch das obligatorische Schulpraktikum gekommen. Das ist nun aber auch schon fast sechs Jahre her. Junge, Junge, wie die Zeit vergeht...
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2005, 22:51   #5
MHR
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Freie Mitarbeit

Zitat:
Zitat von jessijeff
Der nächste Schritt wäre, sich für ein Voluntariat zu bewerben....
...wenn es denn ein Volontariat sein könnte, wäre das Ganze noch besser Das Praktikum hat Flower ja wohl schon langjährig absolviert, oder?
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 15:43   #6
julia
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 491
Renommee-Modifikator: 20 julia wird positiv eingeschätzt
Standard

hmmh. kann wohl nie schaden, für verschiedene Blätter zu schreiben....allerdings kommt es drauf an, für welche, v.a. Lokalzeitungen sehen es nicht gerne, wenn man in der selben oder der Nachbarregion für ein anderes Blatt schreibt. Daher vielleicht auch mal Online-Redaktionen/Projekte etc. in Betracht ziehen, oder auch Radio/TV. Selbst poplige Regionalzeitungen wollen von künftigen Volos Erfahrungen und Praktika bei anderen Medien(-gattungen) sehen....
julia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freie Mitarbeit München? Jasmin Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 25.09.2007 23:42
Wo in Hamburg/Berlin Praktikum machen für spätere freie Mitarbeit Veereenaa Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 09.02.2007 15:35
Freie Mitarbeit bei 2 Tageszeitungen? brina79 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 07.04.2006 13:52
freie Mitarbeit im TOP Magazin Mallorca / Ibiza topmallorca Job-Angebote: 0 13.06.2004 16:36
freie Mitarbeit im TOP Magazin Mallorca topmallorca Job-Gesuche: 0 13.06.2004 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler