[Journalisten & Journalismus - Portal für Medienprofis. Presserabatte Diskussionsforen Journalistenschulen Recherche]
[Der Journalisten Treff für Medienprofis - Presse - Diskussionsforen, Presserabatte, Journalistenschulen, Recherchetipps]
Virtual Server hosted by Host Europe
 
Home Presserabatt Jobs Jobturbo Foren Shop Abonnieren  Premium Hilfe 

mibeg-Institut Medien

medienakademie_ Kontakt:

mibeg-Institut Medien
Sachsenring 37–39
50677 Köln

Tel. 0221-33 604 -610
Fax 0221-33 604 -666
E-Mail: medien@mibeg.de

 

http://www.mibeg.de/medien/

Kurzbeschreibung:

Das mibeg-Institut Medien qualifiziert als freies und unabhängiges Institut seit 1997 kontinuierlich Fach- und Führungskräfte für die Bereiche Print- und Onlinemedien, Kino und TV. Mit kompetenten Partnern entwickelt es innovative Qualifizierungskonzepte, um rasch und aktuell auf die sich verändernden Anforderungen in der Medienwelt reagieren zu können. Mit seinen Weiterbildungen eröffnet das mibeg-Institut Medien in Kooperation mit führenden Institutionen der Medienwirtschaft seinen Teilnehmern neue berufliche Perspektiven.

 



Ausbildungsdetails:

Wissenschaftsredaktion

Die Weiterbildung Wissenschaftsredaktion richtet sich an Hochschulabsolventen, die sich berufs- bzw. studienbegleitend journalistisches Handwerkszeug für die Tätigkeit im wissenschaftlich-journalistischen Umfeld aneignen möchten. Die Teilnehmer lernen die wesentlichen journalistischen Darstellungsformen kennen und trainieren sie. Ein Schwerpunkt ist dabei natürlich die Bearbeitung und Umsetzung wissenschaftlicher Themenbereiche. Das Seminar informiert über aktuelle rechtliche und organisatorische Aspekte, die für Veröffentlichungen relevant sind. Seminareinheiten über aktuelle Fragestellungen aus dem Bereich der Bildredaktion und des Web 2.0 runden das Curriculum ab. Unsere Seminare sind praxisbezogen. Daher haben wir Dozenten, u.a. aus den Redaktionen von „GEO“ und „Spiegel“ sowie dem Georg Thieme Verlag Stuttgart, verpflichtet, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen pädagogisch versiert weitergeben.

Online-Journalismus

Die Weiterbildung Online-Journalismus des mibeg-Instituts Medien richtet sich an Hochschulabsolventen sowie an Interessenten mit vergleichbaren berufspraktischen Erfahrungen, die sich berufsbegleitend grundlegendes journalistisches und konzeptionelles Handwerkszeug für die Tätigkeit im onlinejournalistischen Umfeld aneignen möchten. Die Teilnehmer trainieren das journalistische Handwerk und die Bearbeitung und Umsetzung von Texten und Inhalten für das Web. Sie lernen die aktuellen Trends und Technologien in den Online-Medien kennen und erfahren anhand zahlreicher konkreter Beispiele den wirkungsvollen Einsatz von spezifischen Online-Instrumenten.

Online-PR

Die Teilnehmer lernen die wesentlichen Instrumente und Maßnahmen onlinegestützter Medienarbeit kennen und trainieren sie. Schwerpunkte bilden dabei Konzeptionspraxis, Trends im Web 2.0 und der Umgang mit onlinebasierten Kommunikationsanwendungen. Anhand zahlreicher konkreter Beispiele erwerben sie zudem Kenntnisse über den wirkungsvollen Einsatz von spezifischen Online-Instrumenten, von der dialogorientierten Zielgruppenansprache bis hin zur technologiegestützten Erfolgsmessung. Schließlich vermittelt das Programm die wichtigsten Grundsätze des gerade im Online-Bereich wichtigen Medienrechts unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung.


Jetzt abonnieren:

Terminvorschau:
Themenplaner-Abo

Rabatt-Datenbank:
Presserabatt-Abo


Lesetipp:
Texten für TV
Texten für TV
Praktischer Journalismus Bd. 74
Lesetipp:
Journalistische Recherche im Internet
Journalistische Recherche
im Internet


Diskussionsforen

Suchen Sie Kollegen, mit denen Sie sich austauschen wollen? Wir bieten Ihnen die nötige Plattform dazu. In unseren Diskussionsforen wird so ziemlich über alles gesprochen. Überzeugen Sie sich selbst ...hier.

Auftragsbörse

Haben Sie gerade keinen Auftrag, oder wissen Sie nicht, wem Sie Ihr Thema anbieten sollen? Dann schauen Sie doch einmal in unsere Auftragsbörse. Ständig neue Angebote gibt es ...hier.

Journalistenschule

Sie wollen Journalist werden und wissen nicht wo? Dann schauen Sie doch mal hier. Wir bieten Ihnen einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten Journalistenschulen und ihre Inhalte. Klicken Sie hier...

Rabatte melden

Kennen Sie einen Rabatt, der nicht in unser Datenbank ist? Dann schicken Sie uns doch einfach die Informationen, damit wir den Rabatt in unsere Datenbank aufnehmen können. ...hier

Rabatt-Newsletter (gratis)

Der Klassiker unter den Newslettern informiert einmal monatlich über die neuesten Rabatte für Journalisten. Über 12.000 Journalisten haben ihn abonniert. Mehr...

Universität

Irgendein Universitätsstudium ist in aller Regel die Voraussetzung, um Journalist zu werden. Nur wo gibt es was? Informieren Sie sich über die einzelnen Unis und Studiengänge ...hier.