[Journalisten & Journalismus - Portal für Medienprofis. Presserabatte Diskussionsforen Journalistenschulen Recherche]
[Der Journalisten Treff für Medienprofis - Presse - Diskussionsforen, Presserabatte, Journalistenschulen, Recherchetipps]
Virtual Server hosted by Host Europe
 
Home Presserabatt Jobs Jobturbo Foren Shop Abonnieren  Premium Hilfe 

Bayerische Akademie für Fernsehen

BAF Kontakt:

Bayerische Akademie für Fernsehen e.V.
Betastrasse 5
85774 Unterföhring


Tel:  089 427432-0
Fax: 089 427432-23
E-Mail: info@fernsehakademie.de

http://www.fernsehakademie.de

Kurzbeschreibung:
Die 1993 gegründete Bayerische Akademie für Fernsehen e.V. – kurz BAF – war eine der ersten deutschen Medienschulen, die sich rein auf das Fernsehen spezialisiert hat. Nach dem Motto „soviel Praxis wie möglich, so viel Theorie wie nötig“ werden an der BAF bis zu 75 Studenten jährlich in den Bereichen TV-Journalismus, Kamera, Schnitt, 3D Animation & VFX und Produktionsmanagement ausgebildet. 

Ausbildungsdetails:

Die BAF bietet verschiedene Studiengänge an:

 

FERNSEHJOURNALISMUS
In einem zehnmonatigen Vollzeit-Studium werden die Grundlagen für einen erfolgreichen Berufseinstieg als Videoreporter, Jungredakteur oder Volontär gesetzt. Die Ausbildung an der BAF umfasst ein breites Spektrum journalistischer Aufgaben: dazu gehören Recherche– und Interviewtechniken, Moderation und Dramaturgie sowie das Texten und Sprechen von Beiträgen. Aktuelle Fernsehformate werden thematisiert und immer wieder mit eigenen Beiträgen praktisch erprobt. Zur Ergänzung werden in den Nebenfächern Produktionstechnik und Medienkunde gelehrt.

 

 

 

KAMERA

 

Im Studiengang Kamera werden in einem zehnmonatigen Vollzeit-Studium die Grundlagen der fotografischen Optik, der analogen und digitalen Bild- und Tonaufzeichnung, der Lichtgestaltung und der Bildkomposition gelehrt. Mit unterschiedlichen Kameratypen wird von Anfang an direkt am Gerät gearbeitet und im Laufe des Studiums werden eine Vielzahl von eigenen Beiträgen und Sendungen, vom Nachrichtenbeitrag bis zum 16mm-Kurzfilm produziert. Dabei ist die BAF bemüht, den Studenten immer auch die modernste Kameratechnik zugute kommen zu lassen. Auch die Kamerastudenten der BAF werden zusätzlich in Medienkunde und Fernsehtechnik ausgebildet.

 

 

 

SCHNITT

 

Im zehnmonatigen Vollzeit-Studiengang Schnitt werden die Grundlagen des analogen und digitalen Schnitts vermittelt. Die Schulung umfasst einerseits die Hard- und Software von Avid Media Composer, Final Cut Pro HD, After Effects und DVD Studio Pro andererseits werden die Studenten auch am Dreimaschinenschnittplatz und am Bildmischer unterrichtet. Selbstverständlich gehört auch die Sensibilisierung der Studenten für Rhythmus, Tempo, Bildästhetik und Dramaturgie mit zum Programm. Fernsehtechnik und Medienkunde ergänzen den schnittspezifischen Unterricht.

 

 

 

3D Animation & VFX

 

2006 erweiterte die BAF ihr Studienangebot um den Vollzeit-Studiengang "3D Animation + VFX" - ein Zeichen für die Innovationskraft der Akademie. Das zehnmonatige Vollzeitstudium vermittelt Techniken der 2D / 3D Animation, den Umgang mit der einschlägigen Software, Grundwissen der Bild- und Tonaufzeichnungstechnik sowie bildästhetische und dramaturgische Fähigkeiten.

 

 

 

TV-Produktions-Management

 

Der Studiengang TV-Produktions-Management wurde für Personen entwickelt, die bereits in der Fernsehbranche arbeiten und sich nun berufsbegleitend weiterbilden möchten. In dem zehnmonatigen Studium, das sich in die drei Bereiche Programmwirtschaft, Dramaturgie und Ästhetik, sowie Produktionstechnik gliedert, werden vor allem Kenntnisse der Dramaturgie, Budgetierung und Kalkulation von großen Fernsehstoffen vertieft.

Jetzt abonnieren:

Terminvorschau:
Themenplaner-Abo

Rabatt-Datenbank:
Presserabatt-Abo


Lesetipp:
Texten für TV
Texten für TV
Praktischer Journalismus Bd. 74
Lesetipp:
Journalistische Recherche im Internet
Journalistische Recherche
im Internet


Diskussionsforen

Suchen Sie Kollegen, mit denen Sie sich austauschen wollen? Wir bieten Ihnen die nötige Plattform dazu. In unseren Diskussionsforen wird so ziemlich über alles gesprochen. Überzeugen Sie sich selbst ...hier.

Auftragsbörse

Haben Sie gerade keinen Auftrag, oder wissen Sie nicht, wem Sie Ihr Thema anbieten sollen? Dann schauen Sie doch einmal in unsere Auftragsbörse. Ständig neue Angebote gibt es ...hier.

Journalistenschule

Sie wollen Journalist werden und wissen nicht wo? Dann schauen Sie doch mal hier. Wir bieten Ihnen einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten Journalistenschulen und ihre Inhalte. Klicken Sie hier...

Rabatte melden

Kennen Sie einen Rabatt, der nicht in unser Datenbank ist? Dann schicken Sie uns doch einfach die Informationen, damit wir den Rabatt in unsere Datenbank aufnehmen können. ...hier

Rabatt-Newsletter (gratis)

Der Klassiker unter den Newslettern informiert einmal monatlich über die neuesten Rabatte für Journalisten. Über 12.000 Journalisten haben ihn abonniert. Mehr...

Universität

Irgendein Universitätsstudium ist in aller Regel die Voraussetzung, um Journalist zu werden. Nur wo gibt es was? Informieren Sie sich über die einzelnen Unis und Studiengänge ...hier.