[Journalisten & Journalismus - Portal für Medienprofis. Presserabatte Diskussionsforen Journalistenschulen Recherche]
[Der Journalisten Treff für Medienprofis - Presse - Diskussionsforen, Presserabatte, Journalistenschulen, Recherchetipps]
Virtual Server hosted by Host Europe
 
Home Presserabatt Jobs Jobturbo Foren Shop Abonnieren  Premium Hilfe 

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Standort Ravensburg

dhbwi Kontakt:

Prof. Dr. Günther Suchy
Studiengangsleiter Medien- und Kommunikationswirtschaft
Fachrichtung Unternehmenskommunikation und Journalismus

DHBW Ravensburg
Duale Hochschule Baden-Württemberg
Oberamteigasse 4
88212 Ravensburg

Tel.: 0751 18999-2790
Fax: 0751 806-2704
E-Mail: suchy@dhbw-ravensburg.de

http://www.dhbw-ravensburg.de

Kurzbeschreibung:
Die Studienrichtung „Unternehmenskommunikation und Journalismus“ an der staatlichen Hochschule in Ravensburg am Bodensee ist Teil des BWL-Studienganges Medien- und Kommunikationswirtschaft der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (keine Studiengebühren!). Dual heißt: Während des Studiums arbeiten die Studierenden in der Redaktion eines Unternehmens oder Verlages.
 
Die Aufteilung eines jeden Semesters in drei Monate Praxisphase im Unternehmen sowie drei Monate Theoriephase an der Hochschule bringt folgenden Vorteil: Nach Abschluss des Studiums haben die Absolventen 18 Monate echte redaktionelle Berufserfahrung.
 
Der Studiengang „Unternehmenskommunikation und Journalismus“ bildet Redaktions- und Kommunikationsmanager aus, die sowohl das (crossmediale) journalistische Handwerk als auch die volks- und betriebswirtschaftlichen Grundlagen moderner Ökonomie verstehen. Die Absolventen können Bilanzen „lesen“, aber auch mit den verschiedenen Bereichen der Unternehmenskommunikation umgehen. Die Themen Unternehmensfernsehen, „Zeitung machen“, Krisen- oder Change-Kommunikation sind Teil des Curriculums. Ebenso wie Sportkommunikation, Pod-/Vodcasting, Social Media Kommunikation und Online-Journalismus. Das entsprechende Handwerkszeug vermitteln die Dozenten im hochschuleigenen HD-Fernseh- und Hörfunkstudio. Die DHBW-Dozenten kommen u.a. von Daimler, ZDF, Bosch oder Red Bull Media Salzburg.


Ausbildungsdetails:
Im Gegensatz zum herkömmlichen Studium bewirbt man sich für das duale Studium „Unternehmenskommunikation und Journalismus“ in Ravensburg nicht bei der Hochschule, sondern direkt bei einem Unternehmen, das eine redaktionelle Abteilung hat. Das Unternehmen stellt den Studierenden dann für die Zeit seines 6-semestrigen Studiums an und zahlt ihm ein monatliches Gehalt zwischen 450 und 750 Euro – auch während der Theoriephasen an der Hochschule.
 
Duale Partnerunternehmen findet der interessierte Studienbewerber entweder über klassische Initiativbewerbungen oder beim Studiengangsleiter Prof. Dr. Günther Suchy (Kontaktdaten s.o.).
 
Studiendauer:
Sechs Semester inkl. einer Theoriephase im Ausland in einer unserer Partnerhochschulen z.B. in Durban, Südafrika. Voraussetzungen für das befristete Auslandsstudium: Notendurchschnitt nach dem 3. Semester besser als 2,5.
 
Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Jetzt abonnieren:

Terminvorschau:
Themenplaner-Abo

Rabatt-Datenbank:
Presserabatt-Abo


Lesetipp:
Texten für TV
Texten für TV
Praktischer Journalismus Bd. 74
Lesetipp:
Journalistische Recherche im Internet
Journalistische Recherche
im Internet


Diskussionsforen

Suchen Sie Kollegen, mit denen Sie sich austauschen wollen? Wir bieten Ihnen die nötige Plattform dazu. In unseren Diskussionsforen wird so ziemlich über alles gesprochen. Überzeugen Sie sich selbst ...hier.

Auftragsbörse

Haben Sie gerade keinen Auftrag, oder wissen Sie nicht, wem Sie Ihr Thema anbieten sollen? Dann schauen Sie doch einmal in unsere Auftragsbörse. Ständig neue Angebote gibt es ...hier.

Journalistenschule

Sie wollen Journalist werden und wissen nicht wo? Dann schauen Sie doch mal hier. Wir bieten Ihnen einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten Journalistenschulen und ihre Inhalte. Klicken Sie hier...

Rabatte melden

Kennen Sie einen Rabatt, der nicht in unser Datenbank ist? Dann schicken Sie uns doch einfach die Informationen, damit wir den Rabatt in unsere Datenbank aufnehmen können. ...hier

Rabatt-Newsletter (gratis)

Der Klassiker unter den Newslettern informiert einmal monatlich über die neuesten Rabatte für Journalisten. Über 12.000 Journalisten haben ihn abonniert. Mehr...

Universität

Irgendein Universitätsstudium ist in aller Regel die Voraussetzung, um Journalist zu werden. Nur wo gibt es was? Informieren Sie sich über die einzelnen Unis und Studiengänge ...hier.